News Erfolgreiche n-pat Präsentation auf dem eGK-Forum

Erfolgreiche n-pat Präsentation auf dem eGK-Forum

Eine Kiosklösung für Krankenkassen präsentierten n-design und die Concat AG auf dem eGK-Forum (eGK = elektronische Gesundheitskarte) von spectrumK Ende September in Essen. Rund 30 Krankenkassenvertreter und Telematikbeauftragte informierten sich über die Möglichkeit eines VSD-Updates in Geschäftsstellen von Krankenkassen. Der Kiosk vereint die Software n-pat als Plattform für Mehrwertanwendungen mit einem eGK-Kartenleser und einen Touch-Screen und ist sehr einfach zu bedienen.


Neben dem Kiosk für die Geschäftsstelle wurde auch die Software n-sight Corporate vorgestellt. Damit können die Kassen ihren Versicherten die Software für das Auslesen und Prüfen der eGK am heimischen PC anbieten. n-sight Corporate ermöglicht es Kassen zudem, ein Portal aufzubauen, über das sich die Versicherten bei ihrer Kasse anmelden und Leistungen in Anspruch nehmen.  Die elektronische Gesundheitskarte ist bereits heute dafür mit einem Zertifikat und der PIN@home ausgestattet. Die PIN@Home muss jedoch durch die Krankenkasse dem Versicherten mitgeteilt werden. Die so realisierte Zwei-Komponenten-Authentifizierung identifiziert den Versicherten und gewährt Zugang zum Onlineportal einer Kasse mit einem hohen Maß an Sicherheit.

Die Kassenvertreter und Telematikbeauftragten prüften das Kiosksystem von Concat auf Herz und Nieren und ergriffen die Chance, ihre eGK auszulesen und den Status zu prüfen. Ein Update konnte jedoch ausschließlich mit der Testkarte der gematik vorgeführt werden. Interessierte Teilnehmer erhielten Demoversionen der Software n-sight Corporate und leihweise ein USB-Kartenlesegerät (SCM SPR532) der Klasse 2. Hiermit können sie die Funktionen rund um die eGK auch Zuhause am PC nutzen.

Das Thema eGK kämpft nach wie vor um Akzeptanz bei Versicherten und Leistungserbringern. Mit dem eGK-Forum hat spectrumK eine Plattform geschaffen, die Ansätze und Lösungen für eine höhere Akzeptanz bietet.

Sollten Sie auf der Suche nach dem Treiber für Ihr Lesegerät (SCM SPR532) sein, dann können Sie diesen hier herunterladen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Software n-sight Corporate, dann senden Sie uns eine E-Mail. Möchten Sie sich einen Einblick von der n-pat Präsentation auf dem eGK-Forum verschaffen, können Sie sich hier die Unterlagen herunterladen.

Sie würden gerne mehr über die Möglichkeiten eines sicheren Logins mit der eGK zu Ihrem Krankenkassen-Portal wissen, dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit n-design (Ansprechpartner: Herr Sommer) oder concat (Ansprechpartner: Herr Michael Brockt).

 

Newsletter

NewsletterNewsletter abbonieren

Verpassen Sie nicht unseren quartalsmäßigen Newsletter, der über aktuelle Neuigkeiten und Angebote aus dem Hause der n-design GmbH informiert sowie über wichtige Themen und Trends der gesamten eHealth Branche.