Referenzen Projektunterst├╝tzung
Projektunterst├╝tzung

AG der Dillinger H├╝ttenwerke

AG der Dillinger H├╝ttenwerke

Seit Anfang 2012 unterstützen wir die  AG der Dillinger Hüttenwerke im Bereich Projekt- und Architekturmanagement bei der Softwareentwicklung eines Stahlwerkleitsystems.

Das System l├Âst bestehende Steuerungssoftware ab und ist als Java Enterprise-L├Âsung konzipiert. n-design unterst├╝tzt das Architektur-Team mit technischen, organisatorischen und planerischen Aktivit├Ąten.

 

REWE-Informations-Systeme GmbH

RIS



Seit Oktober 2010 unterst├╝tzt n-design die REWE-Informations-Systeme GmbH (RIS). Die RIS ist der zentrale und internationale L├Âsungsanbieter f├╝r Informations- und Telekommunikations-Systeme der REWE Group.

In verschiedenen Projekten plant, entwickelt, konfiguriert und betreibt die RIS effiziente und innovative Systeme f├╝r die REWE Group. Im Rahmen dieser Projekte unterst├╝tzt n-design die RIS in Form von Konzeption, Entwicklung, Dokumentation und mit unserem Know-how im Bereich agile Software-Entwicklung. Aktuell liegt der Schwerpunkt hierbei in der Weiterentwicklung des REWE Qualit├Ątsmanagement Systems (RQMS) sowie auf der Neuentwicklung eines Services f├╝r die Berechnung von Einkaufspreisen einzelner Handelsartikel (CALC).

Weiterlesen...
 

CompuGROUP

CGM


2010 waren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Auftrag der CTB GmbH (Gesellschaft f├╝r IT-Projekt- und Prozessmanagement), bei dem eHealth-Unternehmen CompuGROUP in Koblenz t├Ątig.

Die CompuGROUP bietet Software- und Kommunikationsl├Âsungen f├╝r Kostentr├Ąger und Leistungserbringer im europ├Ąischen Gesundheitsmarkt an. Das Produktportfolio beinhaltet u. a. das Produkt gemini. gemini ist eine Krankenhausfallbearbeitung mit Modulen f├╝r Rechnungs- und Auff├Ąlligkeitspr├╝fung, Controlling und Fallmanagement. Zudem bietet es Zugriff auf das Bestandssystem iskv_21c.

Weiterlesen...
 

BG Bau

BG Bau

Eine Arbeitsgemeinschaft der Berufsgenossenschaften der Bauwirtschaft (sp├Ąter schloss sich die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastst├Ątten an) setzte das Projekt Phoenics auf, mit dem Ziel die unterschiedlichen Anwendungslandschaften zu vereinheitlichen. Im Auftrag des msg systems AG ├╝bernahm n-design Aufgaben im Bereich der technisch-methodischen Koordination in dem Querschnittsprojekt "Services". Zielstellung dieses Projekts war die Analyse, Konzeption und Umsetzung von fachlichen Querschnittsfunktionen auf Basis der entwickelten Basisarchitektur.

Das Vorhaben Phoenics wird heute von der eigens gegr├╝ndeten Firma BG-Phoenics GmbH mit Sitz in Hannover weitergef├╝hrt.

 

Newsletter

NewsletterNewsletter abbonieren

Verpassen Sie nicht unseren quartalsm├Ą├čigen Newsletter, der ├╝ber aktuelle Neuigkeiten und Angebote aus dem Hause der n-design GmbH informiert sowie ├╝ber wichtige Themen und Trends der gesamten eHealth Branche.

News

conhIT 2017 ÔÇô Gro├čes Interesse an Anwendungen des Versicherten und n-pat

28.04.2017

conhIT 2017 ÔÇô Gro├čes Interesse an Anwendungen des Versicherten und n-pat

Die...

Telematikinfrastruktur ÔÇô Fokus auf den Versicherten

20.03.2017

n-pat Server f├╝r Anwendungen des Versicherten (AdV)

Das Ende 2015 verabschiedete...

n-design Neujahrsr├Ątsel 2015 - Scheck f├╝r das Kinderprojekt ÔÇ×Die ArcheÔÇť in K├Âln-Ehrenfeld

17.03.2017

Auch in diesem Jahr wurde wieder gegr├╝belt und ger├Ątselt. Die drei Hauptgewinner...